Samstag, 18. Oktober 2014

sommer im herbst & zitronen-cupcakes...


hallo meine lieben!
mensch ist das nicht herrlich, es ist mitte oktober und die sonne strahlt als wäre es sommer. nachdem ich heute morgen fleißig gebacken habe genieße ich den restlichen tag in der sonne! heute abend geht es dann zu meiner freundin. heute ist unser finale vom perfekten freundinnen dinner. ich bin schon gespannt was die gute zubereitet. heute mittag hat sie uns ein kleines video vom einkaufen geschickt. und ich bin richtig neugierig!
aber zurück zum schönen wetter :) wer weiß, wann wir wieder das vergnügen haben die sonne so strahlen zu sehen. das tolle wetter hat mich heute auch beim backen beeinflusst. passend zum sonnenschein habe ich leichte zitronen-cupcakes gebacken. meine mama hat mich gebeten eine kleinigkeit zu backen, die sie zum geburtstag ihrer freundin mitnehmen kann. und da konnte ich natürlich nicht nein sagen. die cupcakes zu backen ging auch ganz fix und einfach :)

für ca. 18 stück brauch ihr: 

150 g butter
120 g zucker
300 g mehl
1 pkt. backpulver
1 pkt. vanillinzucker
4 eier
5 el milch
saft und schale von 2 zitronen

für das topping

250 g mascarpone
150 g magerquark
6 tropfen zitronenaroma
50 g zucker
und etwas zitronenschale
ggf. zuckerperlen und etwas lebensmittelfarbe zum dekorieren  

zuerest müsst ihr die zutaten für die muffins abwiegen. und dann kommen butter, zucker, vanillinzucker und die eier in eine schüssel und werden vermischt. dann kommen nach und nach  das mehl mit dem backpulver, die milch, der zitronensaft und ca. zwei drittel der zitronenschale in den teig. und schon kann der teig in die papierförmchen und bei 180° für ca 15-20 minuten in den backofen.

wenn die muffins fertig und abgekühlt sind könnt ihr euch an das topping machen. das geht dieses mal ruckzuck und ganz einfach. einfach zucker, die restlichen zitronenschalen, zitronenaroma, quark und mascarpone zu einer glatten creme rühren. wenn ihr wollt könnt ihr sie auch mit ein bisschen lebensmittelfarbe gelb färben. und schon könnt ihr eure cupcakes dekorieren.




























ich hoffe sie gefallen euch! ich wünsche euch noch einen schönen tag und viel spaß beim nachbacken!

eure claudia



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...