Donnerstag, 5. Februar 2015

basics: amerikanische buttercreme...


hallo meine lieben,
vor einiger zeit habe ich euch versprochen, dass ich euch das rezept für amerikanische buttercreme zeige. mh und was soll ich euch dazu sagen? sie ist süß - und zwar nicht zu knapp. sie wird in sehr vielen amerikanischen rezepten nicht nur zum dekorieren von cupcakes genommen sondern auch zum füllen von torten. aber ich muss sagen, dass sie meinen geschmack als füllung nicht trifft.... warum zeige ich euch die amerikanische buttercreme tortzdem? ganz einfach - sie ist toll um torten einzustreichen als unterlage für fondant. sie entwickelt in der kühlung eine art "kruste" und ist somit schön formstabil. man kann die torte anfassen ohne sie zu vermatschen oder ähnlich. und dünn unter fondant gestrichen stört sie auch nicht ;)
das schöne ist ihr braucht auch nicht viel dafür. weiche butter puderzucker und ein bisschen warmes wasser. ich gebe immer noch einen spritzer zitrone mit in die creme, damit diese nicht zu süß ist. natürlich könnt ihr diese creme auch mit vanille oder anderen aromen aromatisieren, sodass sie geschmacklich zum rest eurer torte passt.

um eine 26 cm torte dünn (damit meine ich wirklich dünn! 20 cm geht problemlos) einzustreichen oder 12 cupcakes zu verzieren braucht ihr:

175 g weiche butter
250 g puderzucker
3 tl warmes wasser
und etwas zum aromatisieren
z.b. zitronensaft oder schalen, das mark einer vanilleschote oder vanillearoma etc.

nun müsst ihr nur die butter schaumig schlagen und dann den gesiebten puderzucker, wasser und aromen mit dazu geben, bis sich eine schöne glatte creme ergibt. und schon seid ihr fertig!


hier seht ihr wie ich eine 18cm kleine torte (links im bild) mit der creme eingestrichen habe. was aus den beiden torten geworden ist zeige ich euch in der nächsten woche!

wenn ihr die creme richtig weiß haben wollt könnt ihr statt butter auch palmin nehmen;)

viel spaß beim ausprobieren!

liebste grüße

claudi


1 Kommentar:

  1. Hallo, ich wollte fragen wie lange die Creme im Kühlschrank haltbar ist oder ob man sie einfrieren kann? Danke im vorraus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...